Marte Meo Fortbildungen 2018

Marte Meo Fortbildungen 2018

Auch in 2018 bilden wir wieder im Autismus Therapie Zentrum zum MarteMeo – Practitioner / Therapist aus. Hier ist unser Flyer

Unsere Marte Meo Fortbildungsreihe geht auch in 2018 weiter. Folgende Kurse haben wir für Euch im Angebot:

A 2 – MarteMeo – Practitioner
Der „MarteMeo-Practitioner“ ist eine international geschützte und anerkannte Ausbildung. Ziel dieser Ausbildung ist, die Fachkraft zu befähigen, innerhalb ihrer Arbeit MarteMeo-Elemente anzuwenden, um die sozial-emotionale Entwicklung zu unterstützen . Mit abgeschlossener Ausbildung erhalten die Teilnehmenden ein entsprechendes Zertifikat.
Das Angebot wendet sich an alle pädagogischen und therapeutischen Fachkräfte, denen es darauf ankommt…

  • sich in ihrer Arbeit der eigenen Stärken und besonderen Fähigkeiten bewusst zu werden.
  • Alltags- und Arbeitsmomente in positive Kontaktmomente zu verwandeln.
  • den Menschen, mit denen sie zu tun haben, über den Blick auf deren Ressourcen neue Möglichkeiten zu einer positiven Entwicklung zu eröffnen.
  • neue Impulse für die eigene Arbeit zu bekommen.
  • die eigene Arbeitsfreude zu erhöhen!

Die abgeschlossene Ausbildung zum MarteMeo-Practitioner bietet die Möglichkeit eine Ausbildung zum MarteMeo Therapist anzuschließen. Über diese können die Teilnehmer die videogestützte Beratung nach MarteMeo lernen.

Termine:

A 2 MarteMeo – Practitioner I / 18
08.02.2018 22.02.2018 08.03.2018
22.03.2018 12.04.2018 26.04.2018

A 2 MarteMeo – Practitioner II /18
06.09.2018 20.09.2018 11.10.2018
08.11.2018 22.11.2018 06.12.2018

A 3 – MarteMeo – Therapist (Therapeut/in / Fachberater/in)
Die Ausbildung zum MARTE MEO – Therapist besteht aus 15 Kurstagen. Von den Teilnehmenden wird erwartet, innerhalb dieser Zeit (etwa 1 ½ Jahre) mindestens 5-6 MARTE MEO – Prozesse und 1-2 Präsentationen positiv zu beenden.
Sie beraten hier Eltern, Kolleginnen und Kollegen oder Fachkräfte, die sich mit einer Hilfefrage bezüglich eines Klienten an Sie gewandt haben. Während dieser Beratungsprozesse werden die Teilnehmenden eng durch die MARTE MEO – Supervisoren begleitet.
Hingegen zeichnen sich die MARTE MEO – FachberaterIn dadurch aus, dass sie sich auf einen bestimmten Arbeitsbereich spezialisieren. Z.B. kann man sich als MARTE MEO FachberaterIn auf den Altenpflegebereich konzentrieren, Lehrer und Lehrerinnen können sich zu MARTE MEO – SchulberaterInnen qualifizieren. Den fertig ausgebildeten Fachberatern ist es möglich innerhalb ihrer Einrichtungen Mitarbeiter mit der MARTE MEO – Methode zu beraten oder durch Grundkurse in die Methode einzuführen.

Termine:

Der nächste reguläre MarteMeo – Therapists I / 2018 wird voraussichtlich im Mai 2018 starten.

Anmeldung zu einer Ausbildung

[wpforms id=“733″]