Fortbildung für Hebammen anerkannt

Fortbildung für Hebammen anerkannt

Wir freuen uns sehr, dass das Autismus Therapie Zentrum Mülheim Duisburg Wesel e.V. offiziell vom Gesundheitsamt Mülheim anerkannt wurde. Nun können Hebammen bei uns die Fortbildung zum Marte Meo Practitioner machen und bekommen dafür 36 Fortbildungsstunden anerkannt.
Für Hebammen ist diese Methode sehr sinnvoll, wenn diese in der Wochenbettbetreuung oder z.B. als Familienhebamme arbeiten. Beim Practitioner lernt man erst einmal die verschiedenen Marte Meo Elemente kennen und man „erfährt“ diese indem man sich selbst in Interaktion mit Eltern oder dem Kind filmt.

Wenn man anschließend noch die Ausbildung zum Marte Meo Therapist macht, können sie durch Marte Meo eine genaue und praktische Diagnose der Interaktion zwischen Eltern und Säugling erstellen. So erwerben sie als Hebamme neben ihrem pflegerischen und medizinschem Fachwissen zusätzlich die Kompetenz zu einer sozio-emotionalen Diagnostik der Familie. Mit wenigen und sehr präzisen Anweisungen an die Eltern während der gemeinsamen Versorgung des Kindes kann die Bindung und Beziehung von Beginn an entscheidend verbessert werden. Die Eltern bauen schnell Kompetenzen auf und die Hebamme weiß genau, was aus ihrem Fundus von Wissen für diese Familie hilfreich ist.

Unsere nächsten Ausbildungstermine sind 2015 (6 Termine insgesamt):

Termine (jeweils Donnerstags von 9.00 – 15.00 Uhr):
05.02.2015; 19.02.2015; 05.03.2015; 19.03.2015; 16.04.2015; 30.04.2015 oder
20.08.2015; 03.09.2015; 24.09.2015; 22.10.2015; 05.11.2015; 19.11.2015

Kosten:
 400 € (Sonderpreis, da wir beide Supervisoren i.A. sind)
Zielgruppe:
Pädagogische MitarbeiterInnen in Einrichtungen, Hebammen

Teilnehmerzahl:
max. 12 Teilnehmer/innen

Anmeldungsformular:
www.autismus-muelheim.de/files/pdf/anmeldeformular.pdf